Wie pflegt ihr denn?

Einblicke in unser Deutsch-Tschechisches Austauschprojekt

Heute fahren wir mit allen Teilnehmerinnen des Tandem-Projektes in ihre Praktikumseinrichtungen.

Jeweils zwei Mädchen werden in unseren Seniorenpflegeheimen „Bergresidenz“ in Stollberg, „Villa von Einsidel“ in Flöha und „An der Mozartstraße“ in Chemnitz die Pflegerinnen und Pfleger auf den Wohnbereichen begleiten. Damit die Scheu vor dem ersten Arbeitstag genommen wird, werden wir einen Rundgang durch die Einrichtungen machen und dabei die ersten Kollegen vorstellen können.

Die Teilnehmerinnen aus Tschechien sind im 3. Lehrjahr ihrer Altenpflegeausbildung und haben schon einige Praktika in ihrer Heimat absolviert. Neuland ist der Alltag in einer Pflegeeinrichtung für die Auszubildenden demnach nicht. Wir freuen uns, die Teilnehmerinnen in den Einrichtungen begrüßen zu dürfen, und sind gespannt auf ihre Erlebnisse in den nächsten Tagen.